Zur Startseite
 
Sport
Klaus Toppmöller möchte der neue Fußballnationaltrainer Togos werden

Wie der Bonner General-Anzeiger am 28.02.2015 berichtet will Toppmöller der nächste Fußballnationaltrainer Togos werden. "Grundsätzlich sind wir uns einig, auch mein Co-Trainer Werner Melzer würde mitmachen. Es wird noch an Rahmenbedingungen gefeilt", sagte Topmöller der Zeitung. Topmöllers Traum wäre es am Ende seiner Trainerlaufbahn bei der Fußball WM 2018 in Russland dabei zu sein.

Hinweis: Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Togo grundsätzlich ein Visum. Dies gilt es rechtzeitig zu bestellen um Wartezeiten bei der Einreise zu vermeiden.

Das wäre nicht die erste WM Teilnahme Togos bei einer Fußball WM. Bereits im Jahre 2006 war Togo bei der Fußball-WM in Deutschland dabei. In der Qualifikation konnte Togo damals den Senegal hinter sich lassen. Trainiert wurde die Mannschaft 2006 vom Nigerianer Stephen Keshi. Leider kam Togo über die Vorrunde nicht hinaus nachdem sie gegen Süd-Korea, die Schweiz und den späteren Vizeweltmeister Frankreich, verloren hatten.

Wer sich über die Togolesische Fußballnationalmannschaft vor Ort informieren möchte benötigt für die Einreise ein Visum. Das gibt es beim Honorarkonsul Frans Knops in Bonn.

Hier können Sie den Visumsantrag für die Einreise nach Togo als PDF herunterladen.

Wietere Sportinformationan zu Togo

Traditioneller Nationalsport in Togo ist der Ringkampf. Doch heute kommt dem Fußball eine wohl noch bedeutendere Rolle zu. Die togoische Fußballnationalmannschaft nahm bereits mehrmals an Fußball-Afrikameisterschaften teil, kam jedoch nie über die Vorrunde hinaus. Doch 2006 konnte sich die togoische Mannschaft als Außenseiter für die Fußball-Weltmeisterschaft qualifizieren. Ein großer Erfolg, auch wenn die Mannschaft dann leider in der Vorrunde scheiterte.

Die Teilnahme Togos an den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking war die achte Teilnahme togoischer Sportler. Benjamin Boukpeti gewann die Bronzemedaille im Kanuslalomfahren. Ein historisches Ereignis, denn es war die erste olympische Medaille für Togo.
 
Honorarkonsulat der Republik Togo · Martin-Luther-King Str. 40 · D- 53175 Bonn · Telefon: +49 (0) 228 / 934 86-21 · Fax: +49 (0) 228 / 934 86-22
Email: info@konsulat-togo.de · Sprechzeiten: Montag & Mittwoch von 9 bis 12 Uhr sowie nach Vereinbarung